52 songs #52

So, der Tag (oder besser die Woche) ist gekommen, an den ein Jahr vergangen ist, seit es mit „52 Songs„, dem Blogger-Projekt der Gedankendeponie, losging. Passenderweise lautet dieses letzte Thema (zumindest der ersten Staffel): Abschied.

Ich gebe zu, dass ich da sofort an ein Lied denken musste, welches dann auch zu meiner Wahl wurde, nachdem ich geschaut habe, ob ich die Interpretin hier nicht schon hatte. Zur Künstlerin selbst kann ich eigentlich nicht viel sagen, außer, dass sie mir seit ihrem Debut ziemlich sympathisch ist.

Das Lied mag ich seit dem ersten Hören und lässt mich heute noch manchmal Gänsehaut bekommen, wenn mir der Shuffle das unterwegs vorspielt. Gerade das Outro ist unglaublich schön. Wenn ich mal einen Film drehen würde (passendes Genre vorausgesetzt), wäre dies mein „Closing track“ für das Herauszoomen, bis dann der Abspann kommt. Normalerweise bin ich kein Freund von Liedenden, die langsam leiser werden… aber das hier ist eine 1A Ausnahme. 😛

Erfreut euch somit an „What Happiness Means To Me“ von Amy MacDonald : Link
[ja, gibt es sonst als Live-Version mehrfach bei YouTube]

Da es sich (wieder einmal) nicht um eine Single handelt, zeige ich euch hier wieder das Album-Cover. Es ist das zweite Werk von Amy und erklärt warum neben der Natürlichkeit etwas mehr „Schminke“ zu sehen ist. Aber keine Sorge, so sehr verändert hatte sie ihren Sound dann nicht. Und diese Bodenständigkeit macht bestimmt auch etwas aus, was sie so beliebt macht.

Bleibt mir, noch hinzuzufügen, dass mir dieses Projekt viel Spaß gemacht hat und ich bestimmt bei einer zweiten Staffel wieder mitmachen würde.

Es verbleibt verabschiedend
F.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: