Under water

Es ist mir zwar immer noch unklar, warum eine Band wie Stanfour im Frühjahr ein Album „October Sky“ nennt, aber ich höre mich dieser Tage da gerade ein… insofern sollte das den Titel erklären.

Die letzten Tage waren wieder bemerkenswert – in der Hinsicht, was ich erlebt habe. Dazu gehören ein paar Premieren wie ein Besuch in der Likörfabrik (ein hiesiges Café), im Café Heumond, auf dem Fest namens „KTVlenzen“ sowie bei Coney 1871 für einen leckeren Hot Dog. Alles sehr zu empfehlen.
Die vielen Unternehmungen beinhalteten natürlich vielerlei Leckereien und prima Gesellschaft. Einzig bemängelnswert erscheint mir da der wenige Schlaf, der mich selbst heute noch (nicht) ereilt hat – Grund ist eine Heimreise.

Heute habe ich zum Ausgleich ein wenig gelesen (hauptsächlich DC Comics aus dem Batman-Umfeld) und einen Film geschaut.
Und zwar (endlich) „Win Win“, ein Sozialdrama mit Paul Giamatti (,der mal wieder eine andere Facette seines Könnens beweist) und einem Jungdarsteller, der das Wrestling nicht extra für den Film lernen musste. Den Film wollte ich schon eine Weile sehen, habe es aber bisher nicht geschafft.
Fazit: ziemlich ungeschönt und vor allem sehr gut gespielt. Für Leute, die auch mal ernste Filme mit Substanz und ein wenig Sportanteil mögen, bestimmt eine gute Wahl.

Ach, habe ich schon geschrieben, dass ich ebenfalls endlich „The Help“ gesehen habe. Der war ja auch lange auf meiner Liste. Und dieser Film ist ja sogar noch einen Tick besser, weil er obendrein noch etwas historischen Kontext hat.

Ja, solche Qualitätsfilme machen die Schlappe mit „Snow White“ wieder wett. War insofern auch etwas notwendig. Ich freue mich auch schon auf „Moonrise Kingdom“, der auf meiner Liste ist… und dann nächste Woche „abgearbeitet“ werden kann. Der Wunschtermin steht schon.

Es verbleibt vorzugsweise über Wasser
F.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: