52 songs #45

Da ich gestern wirklich „ausgebucht“ war, wird es in dieser Woche ein „Music Tuesday“ (oder besser „Tunesday“) werden. Damit geht es in Woche 45 des Blogger-Projektes „52 Songs“ der Gedankendeponie. Das Thema lautet… Instrumental.

Das Thema gab mir gestern auf dem Heimweg insofern zu denken, da ich hier bereits ein paar Interpreten hatte, deren Instrumental-Werke mir zunächst in den Sinn kamen. Ansonsten erwog ich einige Score-Musikstücke aus Filmen, wobei ich das tunlichst vermeiden möchte, da es aus meiner Sicht ein wenig vom Thema ablenken könnte.

Wie dem auch sei… ich habe etwas in meiner Mediathek gefunden. Und zwar handelt es sich dabei um eine skandinavische Indie-Pop-Gruppe, die letztes Jahr dank ihrer verträumten Melodien meine Abspielstatistiken ordentlich beeinflussten. Damals erschien nämlich ihr Debütalbum „Voyage“, dass mir immer noch ziemlich gut gefällt.

Zum Lied sei gesagt, dass es eine Instrumental-Fassung ist, die es auf der Bonus-CD gab, und eigentlich fast nicht als solche zu erkennen ist, weil auch auf der normalen Album-Version nicht wirklich gesungen wird – eher nur so „ahaaahh“-Gesumme. Und ja, es gibt ein kleinen Funkspruch-Einspieler, den ich aber nicht als Vocals verstehen würde. Das Lied erinnert mich ein wenig an Vangelis und würde sich bestimmt als Filmmusik eignen.

Aber hört selbst. Meine Wahl für diese Woche ist „Lost City“ von The Sound Of Arrows -> LINK.

Zum Album-Cover würde ich behaupten, dass es einigermaßen dem Stil der Videos zu ihren Singles nachempfunden wurde. Oftmals gab es da auch viel Schatten und eine Portion „Retro“. Der Horizont spricht dabei sowohl für die Verträumtheit in der Musik und hat irgendwie auch was Abenteuerliches.

Es verbleibt auch mal ohne Vocals
F.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: