52 songs #35

Und schon ist es wieder Montag – Zeit für einen Beitrag zum Blogger-Projekt „52 Songs“ der Gedankendeponie. Das Thema der Woche ist: Lebensfreude.

Als ich das gestern erfuhr, hatte ich gleich ein paar ausgewählte Lieder im Sinn, von denen ich teilweise nochmals den Text nachgeschlagen habe. Generell bin ich erfreut darüber, dass mir zu dem Thema schnell Vorschläge einfallen. Wäre nämlich schade, wenn nicht.

Zu den Interpreten kann ich erneut behaupten, dass diese Band die Gemüter spaltet. Ich las online schon von „Fluch für die Rock-Musik“ und Ähnliches. Andererseits sind sie auch erfolgreich mit ihrer Grad-Wanderung zwischen Rock und Pop. Gerade die letzten beiden Alben haben mich deswegen mehr oder weniger zum Fan werden lassen, wobei ich eher die harmonischen Melodien in Kombination mit interessanten Texten (also auch mal Themen außer Party und Liebe) mag.

Insofern kommt hier auch ein Vertreter-Song aus dem Bereich Pop-Rock mit netten Lyrics – mein Vorschlag zum Thema Lebensfreude: „If Today Was Your Last Day“ von Nickelback :

[wow, ein nicht-gesperrtes „Musik-Video“ auf YouTube – sogar mit Text]

Wer lieber das offizielle Video sehen möchte, kann folgenden Link nutzen: KLICK
Wie auch das Single-Cover ist das Video relativ schlicht und simpel gehalten (was eigentlich auf so ziemlich jedes Nickelback-Video zutrifft). Stört aber nicht. Mir gefällt übrigens besonders der Abschnitt ab 2:30 (also nach dem zweiten Chorus).

Es verbleibt mit Lebensfreude
F.

PS: die Verlinkungen zur Gedankendeponie werden später erfolgen müssen, da die Seite gerade scheinbar nicht zu erreichen ist.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: