52 songs #05

Es ist Montag und Anfang August, was heißt, dass es wieder Zeit ist für eine Teilnahme am aktuell laufenden Projekt der Gedankendeponie, welches nun in den zweiten Monat startet.

Und hier gleich das Thema dieser Woche: Lagerfeuer
Ja, so richtig Lagerfeuer-Atmosphäre habe ich nur selten erlebt, aber diese dann immer am Strand, wo es gleich doppelt schön ist. 😛 Ansonsten sind Grillabende eher der Fall, bei dem es sich draußen lange aushalten lässt. Muss ja nicht immer gleich Camping sein.

Musikalisch eröffnet das Thema wieder viele Auswahlmöglichkeiten und so kreisten schon gestern meine Gedanken um ein passendes Lied. Irgendwie hätte ich gern eine Akustik-Nummer von Alanis Morissette genommen, wobei diese oftmals zu deprimierend ausfallen. Und auch Madonna sollte nicht schon wieder an die Reihe kommen. Dann war ich längere Zeit am Überlegen, ob Sheryl Crow bei meiner Wahl das Rennen machen würde. Aber nein, stattdessen wird nun ein anderer Favorit präsentiert.

Von der Band The Church kenne ich relativ wenig, aber ein Song vom „Donnie Darko“-Soundtrack war so herrlich eingängig und entspannend, dass dieser schnell in meiner Favoritenliste landete. Und irgendwie ist ein Lied mit dem Titel „Under The Milky Way“ doch wie geschaffen für einen Abend am Lagerfeuer (oder eine Schokoriegel-Fress-Orgie). Inhaltlich ist es nun auch nicht so heiter, eher etwas melancholisch, aber dann auch irgendwie freundlich und entspannt.
Eigentlich würde hier nun die Album/Studio-Version folgen, die auch etwas „vollmundig“ in der Instrumentalisierung herkommt. Aber ich fand dann eben noch eine Akustik-Version, die irgendwie noch viel besser passt. (Aber wie gesagt: die normale Version ist auch schön.)
Wer es noch nicht kennt oder wiederentdecken will, darf gern reinhören und träumen bei „Under The Milky Way“ von The Church:


[keine Garantie auf Langlebigkeit des Links]

Es verbleibt gern in Sichtweite der Milchstraße
F.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Eine Antwort to “52 songs #05”

  1. Michael Says:

    Kannte ich noch nicht, gefällt mir aber sehr gut! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: