Please

Der dieswöchige Eintrag trägt den Titel eines wunderbaren U2-Songs, der jedoch in der Album-Version nur suboptimal wirkt. Viel besser finde ich dagegen die Video- bzw. Single- bzw. Strings-Version (ja, die Betitelung ist da nicht so eindeutig). Und ich komme gerade deshalb auf dieses Lied, weil ich jüngst das Konzert gesehen habe, in denen die Band diesen Song in der Setlist hatte (also die Popmart Tour von 1997).

Tja, das mit dem „dieswöchig“ ist schon wieder unerwartet aufgetreten, jedoch aber keine Zielstellung. Die so gut wie vergangene Woche war dann erneut etwas zeitintensiv, was mich gleich zum Rückblick bringt.
Arbeitsmäßig ergaben sich ungeahnte Ausflüge in den Design-Bereich, was natürlich mit einigen Herausforderungen verbunden war, welche aber letztendlich zufriedenstellend gemeistert werden konnten. Nach der Arbeit bestimmten oftmals Ausflüge in Kultur-, Politik- und Musik-bezogene Themenfelder den Tagesausklang. Mit anderen Worten: nach solchen Beschäftigungen war der Drang nach einer Niederschrift entsprechend gering.

Und ich darf vorsichtig prophezeien, dass mich auch in den kommenden Tagen so einiges vom Schreiben abhalten wird, wenn selbst der Einkauf eine gute Planung bedarf.

Das Wochenende war derweil wieder angenehm entspannend. Ich habe sogar ein paar Comics gelesen, welche teilweise wieder ausgesprochen unterhaltsam waren. Leider ging es dafür nicht wirklich vorwärts im Schmöker, der aufgrund der hohen Seitenzahl eher abschreckend wirkt, zumal ich den Band bereits einmal gelesen hatte. Indes kündigte sich jüngst schon eine weitere Lektüre an, welche ich wahrscheinlich einschieben werde, da mich der Inhalt da wesentlich neugieriger macht.

Ansonsten freue ich mich auf den nächsten Bummel in die Konsumtempel, denn seit Donnerstag habe ich zwei Produkte (oder Sammelobjekte) ins Visier genommen. Jedoch kann sich der Erwerb noch um einige Zeit verzögern, da zumindest in nächster Zeit „selbst der Einkauf eine gute Planung bedarf“ (Zitat: ich).

Es verbleibt noch etwas am Planen
F.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: