Kurz mal eben…

… noch einen Eintrag, damit die tägliche Bilanz erhalten bleibt – dafür zur Abwechslung auch ohne Titel.

Mit dem Monats- und auch Quartalswechsel bricht eine neue Zeit an. Es ist Herbst. Na ja, und mittelfristig wird sich aller Wahrscheinlichkeit nach ein neuer Tagesrhythmus einstellen, zwar nicht gänzlich umgekrempelt, aber doch schon verändert. Das ist insofern schon fast ironisch für mich, da so etwas bereits vor zwei Jahren geschehen ist.

Heute waren wieder ein paar Amtsgänge notwendig, die erfreulicherweise nicht viel Zeit in Anspruch genommen haben. Der Rest wird dann hoffentlich ohne arge Verzögerungen auf postalischem Weg erfolgen. Ob ich nun behaupten kann, mich endlich wieder auf Briefpost freuen zu können, bezweifle ich. Es ist eher nur eine Notwendigkeit, damit irgendwelche Interessen beruhigt werden können.
Ansonsten sah ich heute meinen ersten „Schwedenkrimi“ im Kino, was insofern auch wieder ironisch für mich ist, da ich erst gestern überlegt habe, wann ich das nächste Mal ins Kino gehen würde. Tja, und heute ergab sich unerwartet die Gelegenheit. Sogar vom Film wusste ich bis heute nichts. Im Nachhinein war der Film zwar herrlich erfrischend mit spannenden Momenten und guten Schauspielern, aber wirkte auf der anderen Seite auch so bescheiden wie ein Fernsehfilm. Und das Buch (es war eine Literaturverfilmung) müsste ich nun auch nicht lesen. Egal… es war schon ein lohnenswerter Abend.

Schließlich noch ein Nachtrag zu gestern: Da hatte ich eine Lemon-Limonade (genauer: Fruchtsaftgetränk mit Limettengeschmack) probiert, die diesen Namen zurecht trug. Die gute Dosis an Ascorbinsäure oder doch das Saftkonzentrat unter den Zutaten – nach dem Geschmackserlebnis bin ich jedenfalls skeptisch, ob ich da nochmal einen Versuch in der Richtung starte. Zumindest schmeckte es nicht wie „Zuckerwasser“. Ich und Limo – aktuell noch keine wirklich gute Kombination. Aber hey… Ginger Ale hatte ich lange nicht mehr.

Es verbleibt ohne Durst
F.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: