I could say

Ich könnte sagen, dass Lily Allen als Person in der Öffentlichkeit nicht so sympathisch rüberkommt, … aber einige ihrer Lieder sind echt toll. (So viel zum Titel)
Ja, lieber Leser, vorbei ist die Zeit der täglichen Einträge. Manchmal ist so eine Pause angebracht. Aber das Thema Pause hatte ich ja schon mal angeschnitten. Erfreut stelle ich fest, dass es sogar eine kleine Kreativpause war. Zum einen habe ich mir Gedanken zu neuen unterhaltsamen Projekten gemacht und zum anderen habe ich auch schon mein lockeres Vorhaben bezüglich einer kleinen Kritik zum aktuellen U2-Album umgesetzt.

Ansonsten waren das wieder ein paar denkwürdige Tage, die ich hinter mir habe. Wobei… welche Tage sind denn nicht denkwürdig? Egal. Jedenfalls waren die letzten zwei Tage wieder gefüllt mit Aufgaben, Feststellungen und auch kleineren willkommenen Konflikten. Dabei kann ich eigentlich nur Erfahrungen sammeln. Und Sammeln kenne ich schon sehr lange. Es ist ein toller Zeitvertreib,  kann aber auch anstrengend werden, wenn es ausufert. Wie gut, dass ich Sammeln in einem Atemzug mit Endlichkeit verbinde. Dabei meine Endlichkeit im Sinne von Limit oder Beschränkung. In erster Linie beziehe ich das auf materielle Güter. Irgendwann ist beispielsweise kein Platz mehr da. Im Kopf sieht das natürlich anders. Da passt immer was rein. Zumindest sollte es das meiner Ansicht nach. Wie nun das Vergessen da mitspielt, ist eine andere Sache.

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass ich vom Thema abgekommen bin. Aber das ist live, das ist Leben und das ist die Gegenwart. Und gegenwärtig bin ich ziemlich müde. An dieser Stelle möchte ich noch ein Zitat aus einem Film anfügen, welches mir bei den letzten Sätzen in den Sinn kommt.

Yesterday is history, tomorrow is a mystery…
Today is a gift. That’s why it’s called present.

Tja, werter Leser, damit hätte ich zu meiner eigenen Freude noch ein kleines Rätsel am Rande eingebaut. (na, welcher Film?)
Es verbleibt mit einem erschrockenen Blick auf die Uhr
F.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: